Viele Jahre gehörte die Knastserie „Orange is the New Black“ zu den besten Serien aus dem Hause Netflix.

Nun endet sie im Juli dieses Jahres mit einer besonders emotionalen 7. Staffel, die laut Ankündigung des Streamingdienstes jede Menge offene Fragen beantworten wird. Eine der wichtigsten dürfte wohl sein, wie sich Piper alias Taylor Schilling in der „echten Welt“ schlagen wird, nachdem sie das Frauengefängnis nun endlich verlassen durfte. Und was wird eigentlich aus ihren ehemaligen Zellengenossinnen?

Das und vieles mehr werden uns die insgesamt 13 neuen Episoden hoffentlich verraten.