Allgemeine Informationen

Genre: Drama, Familienfilm
Produktionsjahr: 2017
Produktionsland: USA
Darsteller: Jacob Tremblay, Owen Wilson, Julia Roberts, Izabela Vidovic, Noah Jupe, Bryce Gheisar, Mandy Patinkin u.a.
Regie: Stephen Chbosky
FSK: Ab 0 Jahren

Handlung

„Wunder“ ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von R. J. Palacio aus dem Jahr 2012 und erzählt die Geschichte des jungen Auggie (Jacob Tremblay), der zwar ein großes Herz hat und seine Familie liebt, fremden Menschen jedoch lieber aus dem Weg geht. Der Grund für sein schüchternes Verhalten ist ein angeborener Gendefekt, durch den sein Gesicht stark entstellt ist. Da sich Auggie für sein Aussehen schämt und am liebsten einen Astronautenhelm trägt, besucht er keine öffentliche Schule, sondern lässt sich stattdessen von seiner Mutter (Julia Roberts) daheim unterrichten. 

An seinem zehnten Geburtstag beraten sich seine Mutter und sein Vater (Owen Wilson) jedoch darüber, ob es nicht besser wäre, Auggie auf eine ganz normale Schule zu schicken, damit sich dieser nach und nach an den Umgang mit fremden Menschen gewöhnt. Zur Verwunderung von Auggie findet er hier nach anfänglichen Schwierigkeiten sogar einen besten Freund – doch einfach ist sein neues Leben unter permanenter Beobachtung der Mitschüler dennoch nicht…

Das sagen die Kritiker

„Wunder“ wurde gut von den Kritikern aufgenommen, in den meisten Fällen jedoch nur durchschnittlich bewertet. Zwar loben diverse Filmseiten die beeindruckende Schauspielleistung des damals zehnjährigen Jacob Tremblay sowie die schöne Geschichte, die der Film seinem Zuschauer erzählt, die Kollegen von epd-film.de bemängeln jedoch beispielsweise das stark in den kitschigen Bereich abdriftende Ende, in dem es die Drehbuchautoren laut Aussage der Kritiker mit der Selbstbeweihräucherung übertreiben – wodurch der Film letztendlich dennoch zu einer „erbaulichen Weihnachtsware, die zu Jahresende gern die Leinwände einseift“ gerät. Filmstarts.de bezeichnet „Wunder“ hingegen als „schönen Wohlfühl-Film für die ganze Familie, bei dem der wunderbare Titel vor allem im allzu perfekten Finale ein wenig überbetont wird“.

Unsere Meinung

„Wunder“ ist ein kleines Meisterwerk der Kinogeschichte – ein wirklich berührender, emotionaler, stellenweise aber auch witziger Film, der vor allem durch seine rührende Geschichte, als auch durch seine hervorragenden Schauspieler zu überzeugen weiß. Besonders beeindruckend agiert hier natürlich vor allem Jungschauspieler Jacob Tremblay, der für die Verkörperung des kleinen Auggie jeden Tag mehrere Stunden in der Maske verbringen musste. Der Zuschauer kann sich durch Tremblays glaubwürdige Darbietung in seine Rolle hineinversetzen und sich mit dessen Gefühlsschwankungen auseinandersetzen – und das, obwohl von seinem echtem Gesicht unter der Maske kaum noch etwas zu erkennen ist. 

Neben Tremblay wissen aber auch einige andere Schauspieler in „Wunder“ durch ihre Darbietungen zu überzeugen: Auf der Seite der erwachsenen Charaktere sticht vor allem Owen Wilson („Marley & Ich“) positiv ins Auge, dem man eine derartig ernste Rolle eigentlich nicht zutrauen würde. Auf der Seite der Kinderdarsteller brilliert hingegen Noah Jupe („A Quiet Place“) als Auggies bester Freund Jack Will, der für einen Schauspieler in seinem Alter eine beeindruckende Vielfalt an Gesichtsmimiken mitbringt – was vor allem in einer kurzen Szene ins Auge sticht, in der er darüber nachdenkt, warum Auggie nicht mehr mit ihm sprechen möchte. Die schauspielerische Leistung von Julia Roberts („Pretty Woman“) ist hingegen solide, reicht jedoch vor allem an die Leistungen von Tremblay und Jupe zu keinem Zeitpunkt des Films heran.

Alles in allem ist „Wunder“ ein wirklich schöner Film für die ganze Familie, der vor allem in den kälteren Tagen des Jahres zu gefallen weiß. Zwar drücken die Macher an einigen Stellen bewusst auf die Tränendrüse und auch das Ende ist tatsächlich etwas zu kitschig ausgefallen, entgehen lassen sollte man sich dieses kleine Wunder deshalb aber keinesfalls.

Amazon Video
Maxdome
YouTube
DVD
https://www.youtube.com/watch?v=CTUSWiG8Hfk Allgemeine Informationen Genre: Drama, FamilienfilmProduktionsjahr: 2017Produktionsland: USADarsteller: Jacob Tremblay, Owen Wilson, Julia Roberts, Izabela Vidovic, Noah Jupe, Bryce Gheisar, Mandy Patinkin u.a.Regie: Stephen ChboskyFSK: Ab 0 Jahren Handlung "Wunder" ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von R. J. Palacio aus dem Jahr 2012 und erzählt die Geschichte des jungen Auggie (Jacob Tremblay), der zwar ein großes Herz hat und seine Familie liebt, fremden Menschen jedoch lieber aus dem Weg geht. Der Grund für sein schüchternes Verhalten ist ein angeborener Gendefekt, durch den sein Gesicht stark entstellt ist. Da sich Auggie für sein Aussehen schämt und am liebsten einen Astronautenhelm…

4 von 5 Sterne

Unsere Wertung

User Rating: Be the first one !